Räterschen – Ellikon/Marthalen 2:3 (1:1).

Der Tabellenletzte Räterschen begann gegen den Tabellenführer motiviert und ging bereits in der 3. Minute durch Beat Meyer in Führung. Die Gäste zeigten sich unbeeindruckt. Sie zogen ihr Spiel auf und kamen immer wieder zu Chancen. In der 18. Minute brachte sich das Heimteam mit einem dummen Foul im eigenen Strafraum selbst um den Lohn der guten Anfangsphase. Mladen Nastevski verwandelte den Elfmeter zum 1:1.

FCR: Sportchef löst Trainer ab

Der Drittligist FC Räterschen wird zurzeit richtig durchgeschüttelt. Mitten im Abstiegskampf stellte die Vereinsleitung nun ihr Trainergespann Gianluca Pasanisi und Marcos Rey frei, welches die Mannschaft ein Jahr zuvor noch zum Aufstieg in die 3. Liga geführt hatte.

Unter dem Motto «AAAA» fand am 9. April 2016 das erste Frühlingsfest des FCR statt. Wieso «AAAA»? Die Abkürzung steht für «anders als ALLE anderen».

Die Spuren der Zeit haben das Garderobengebäude des FC Räterschen in der Niderwis schon fest im Griff. Die braune Farbe hat bereits ihre besten Tage hinter sich und eine Auffrischung ist wieder nötig.