Im ersten Heimspiel mit neuer Leitung besiegt: Räterschen – Thayngen 0:4 (0:1).

Erneut nahm sich das Heimteam um Interimstrainer Oliver Schönholzer viel vor für die Partie. Räterschen kam gut in die Partie und hielt lange gut mit den Gästen aus Thayngen mit. Weil die Hausherren aber zwei hochkarätige Chancen ungenutzt liessen und die Gäste mittels direktem Eckball zum 0:1 trafen, ging das Heimteam mit einem Rückstand in die Kabine.

FCR: Sportchef löst Trainer ab

Der Drittligist FC Räterschen wird zurzeit richtig durchgeschüttelt. Mitten im Abstiegskampf stellte die Vereinsleitung nun ihr Trainergespann Gianluca Pasanisi und Marcos Rey frei, welches die Mannschaft ein Jahr zuvor noch zum Aufstieg in die 3. Liga geführt hatte.

Am letzten Samstag dem 9. April 2016 konnte erfolgreich das 1. Frühlingsfest des FC Räterschen durchgeführt werden. Vor dem Meisterschaftspiel der ersten Mannschaft, welches leider mit 0:1 verloren ging, konnten sich die Sponsoren, Spender und Supporter bei einem Apéro und manchen Leckereien verköstigen und sich auf das Fest einstimmen.

 

Datum      Was
September 2016   Entenrennen
Nov/Dez 16   Vereinsversammlung